Portfolio

Anastasia

Gusakov

Meinen Lebenslauf haben Sie ja schon...

deswegen enthülle ich lieber ein paar Sachen, die ich noch nicht erwähnt habe.

Wenn ich eine Sportart einzigartig beherrschen könnte, dann wäre es Surfen.

Die Sitcom, die ich bisher am meisten gesuchtet habe, ist King of Queens.

Neben russischen, habe ich noch ukrainische und rumänische Wurzeln.

Ein Instrument, das ich gerne einwandfrei beherrschen würde, ist das Schlagzeug.

Mein erster Job war im Kinderchor im Musical "Evita".

Eine Sache, die meiner Meinung nach total überbewertet wird: Champagner.

 

Mein guilty pleasure ist Astrologie.

Während meines Studiums habe ich eine Spieldemo mit C# programmiert.

Mein Lieblingsgemälde ist die "Goldene Adele" von Gustav Klimt.

Wegen meines Bruders heiße ich Anastasia...eigentlich hätte ich Xenja heißen sollen.

4 Merkmale, die mich auszeichnen

Journalistische Sorgfalt

Mit einem Diplom-Juristen als Chefredakteur stand während meines Volontariats vor allem eines an erster Stelle: sorgfältige Recherche.

 

Das heißt vor allem zuverlässige Quellen finden und das heißt um die Ecke zu denken.

Und auch wenn Informationen kurzfristig und eilig recherchiert werden müssen, bin ich fähig diese mit großer Achtsamkeit zu finden und zu filtern.

F21 (1).jpg

Disziplin, Fleiß, Ausdauer

Ich habe jahrelang getanzt und auch heute zählt das Tanzen zu meiner großen Leidenschaft. Die Eigenschaften, die dafür notwendig sind, gehören zusammen und prägen mich seit meiner Kindheit.

 

Und sie ziehen sich auch durch meine berufliche Laufbahn. Natürlich ist neben Disziplin, Fleiß und Ausdauer auch Geduld, Teamwork und Auffassungsgabe notwendig. Und das kann ich ebenfalls in mein Beruf einbringen.

_DSC0275-12.jpg

Vielfältiges Repertoire

Auch wenn ich mich während meines bisherigen beruflichen Werdegangs hauptsächlich auf redaktionelle Tätigkeiten beschränkt habe, konnte ich mir parallel dazu auch im technischen Bereich Fähigkeiten aneignen. 

Ob hinter der Kamera oder am Schnitt, ich kann nicht nur assistieren, sondern bin auch in der Lage überschaubare Projekte eigenständig zu meistern.

Vor allem ermöglichen mir diese Kenntnisse Projekte effektiver zu leiten und technische Regie zu führen.

15672949_10206709999583318_7806730413937

Berufliche Neugier

Ein Grund dafür, dass ich mich in verschiedenen Produktionsbereichen ausprobiert habe, ist auch meine  Offenheit gegenüber Neuem. 

Dazu gehört auch u.a. seine eigenen Grenzen zu erforschen und auch mal gegenüber nicht alltäglichen Aufgaben oder Themen offen zu sein.

Foto 27.07.18, 16 39 29.jpg